JN-Aktuell
Home
Abonnenten
JN-Aktuell
Archiv und Suche
JN-PDF-Archiv
FF-PDF
Herausgeber
Kontakt
Links
Impressum
Datenschutz
 

Sie haben sich nicht als Abonnement angemeldet. Daher können Sie hier nur die erstem Zeilen der Meldungen einsehen.




KATAR: „Betet, während sie spielen“ - Freitag, 2. Dezember

Während Fußballfans aus allen Ländern zur Fußball-Weltmeisterschaft 2022 nach Katar strömen, beantwortet die christliche Hilfsorganisation Open Doors die Frage, warum Katars christliche Gemeinden vor der Weltöffentlichkeit versteckt werden.

„Besucher werden dazu e...

Quelle: Open Doors UK und Irland
Ausgabe: 41/2022


Eine katholische Kirche im Mesaymeer-Komplex
KATAR: Hilfsorganisationen rufen Christen auf, sich gegen Ausbeutung stark zu machen - Freitag, 2. Dezember

Die Vorbereitungen für die diesjährige Fußball-Weltmeisterschaft haben Themen wie Schwarzhandel, Zwangsarbeit und ungerechte Arbeitsbedingungen für Menschen im Gastgeberland Katar in den Fokus der Weltöffentlichkeit gerückt.

Als Reaktion darauf haben sich die Orga...

Quelle: International Justice Mission
Ausgabe: 41/2022


Chandrabati, IJM
USBEKISTAN: Eine antike Stadt erlebt Erweckung - Freitag, 25. November

Buchara in Usbekistan, eine der ältesten Städte der Welt, erlebt eine Erweckung. Dies wurde uns von dem deutschen Missiologen Johannes Reimer berichtet.

Buchara wurde erstmals 500 v. Chr. erwähnt. An der berühmten Seidenstraße gelegen, wurde es zu einem Zentrum f...

Quelle: Johannes Reimer
Ausgabe: 40/2022


Eine Taubstummen-Gemeinschaft in Usbekistan
MITTLERER OSTEN: Der Christ, der nicht aufhören wollte, seinen Glauben zu teilen - Freitag, 18. November

Tahir lebte in einem der am stärksten unterdrückten Länder des Mittleren Ostens. Trotzdem wurde er Christ – und als er dabei erwischt wurde, dass er von seinem Glauben sprach, drohte ihm Gefängnis oder Schlimmeres. Aber Gott griff ein.

In die kalte Wand seiner Gef...

Quelle: Open Doors
Ausgabe: 39/2022


WESTAFRIKA: Der Traum eines muslimischen Gelehrten - Freitag, 18. November

„Weißt du etwas über Jesus Christus?“, fragte Ismail. Driss war nur kurz zur Schule gegangen und hatte sich erst neulich bekehrt; so wusste er nicht, was er sagen sollte. Wer war dieser Fremde an seiner Tür?

Ismail erklärte, Jesus sei ihm im Traum erschienen und h...

Quelle: Frontiers
Ausgabe: 39/2022


NIGERIA: Frauen beten um gute Politiker - Freitag, 18. November

An einer Kreuzung in Umuahia, der Hauptstadt des Bundesstaates Abia, haben Frauen der Methodistenkirche Gott um gute Politiker angefleht.

Im Kreis lagen sie der Länge nach auf dem Boden und beteten. Journalisten wollten sie interviewen, aber sie reagierten nicht d...

Quelle: John Abraham Godson
Ausgabe: 39/2022


UKRAINE: Wie Gott einen Pastor gebrauchte, der von den Russen festgehalten wurde - Freitag, 11. November

Während die ukrainische Armee versucht, die südliche Stadt Cherson zurückzuerobern, tauchen immer wieder Geschichten über Gräueltaten und Gottes Befreiung aus den besetzten Gebieten auf.

Das Leben war hart, denn die Menschen erlebten fast i...

Quelle: Pastor Alexander, CBN
Ausgabe: 38/2022


Pastor Alexander aus Cherson
MOZAMBIQUE: Ein mobiler Mediendienst unter den Yao - Freitag, 11. November

Mithilfe von billigen Mobiltelefonen und Bluetooth-Lautsprechern wurde eine wachsende Jüngerschaftsbewegung ins Leben gerufen.

Pedro ist ein Gemeindegründer, der unter der Volksgruppe der Yao arbeitet. Die Yao sind vorwiegend Muslime, obwohl viele von ihnen gleich...

Quelle: MMF
Ausgabe: 38/2022


Eine Yao-Gemeinschaft hört das Evangelium
NIGERIA: Warum die Bibel so viel Hoffnung bietet - Freitag, 11. November

Eine nigerianische Frau musste gemeinsam mit ihrer Tochter hilflos mit ansehen, wie Boko Haram-Kämpfer ihren Ehemann und Sohn umbrachten und ihr Haus niederbrannten.

Als sie die verkohlten Überreste ihres Hauses durchsuchte, fand sie die Bibel, die sie und ihr Ehe...

Quelle: Voice of the Martyrs (Stimme der Märtyrer)
Ausgabe: 38/2022


zum Video




 



Christian A. Schwarz: "Gott ist unkaputtbar"

 

160 Seiten, 18,00 €

 

Dieses Buch ist ein Aufruf zur Veränderung. Es zeigt, wie die epochalen Umbrüche unsere Spiritualität positiv beeinflussen. Und es steckt voller praktischer Anregungen, wie wir der Relevanzkrise des Christentums begegnen können.

 

Der Versand erfolgt, wie bei allen Büchern, die Sie bei uns bestellen, versandkostenfrei (nur Deutschland, sonst Berechnung des Porto) auf Rechnung.

 

Zur Bestellseite